fbpx

Bericht: Sporttrends und Prognosen für 2024

Bericht: Sporttrends und Prognosen für 2024

Inhalt – Bericht: Sporttrends und Prognosen 2024

  1. Vorwort – Sporttrends und Prognosen für 2024
  2. Sporttrends 2023 im Nachhinein
  3. Ergebnisse 2023
  4. Sporttrendprognose 2024
  5. Künstliche Intelligenz (KI) und Prescriptive Analytics
  6. Demokratisierung der Technologie
  7. Wearable- und Videointegration
  8. Individuelles Training
  9. Wachstum des Frauensports
  10. Konzentrierte Rückkehr ins Spiel
  11. Fazit der Sporttrendprognose 2024
  12. Lösungsschnappschuss: Revolutionierung der sportlichen Leistung in allen Disziplinen
  13. Trends im Sport im Laufe der Jahre

#1 Vorwort – Sporttrends und Prognosen für 2024

Willkommen zur Eröffnung von Catapult Bericht über Sporttrends und -prognosen 2024. Mit über 4.000 professionellen Sportkunden weltweit Katapult ist einzigartig positioniert, um aus erster Hand Einblicke in die Trends zu gewinnen, die die Zukunft des Sports prägen werden.

Wir haben kürzlich über 700 Experten der globalen Sportbranche befragt, darunter Sportwissenschaftler, akademische Forscher, Videoanalysten und Trainer, aus verschiedenen Sportarten in über 80 Ländern. Das Zusammenspiel von Ideen aus Sportarten wie z Fußball, American Football, Basketball, Eishockey, Rugby, Und Motorsport war besonders wertvoll. Diese gegenseitige Befruchtung von Gedanken und Erfahrungen hat eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung unserer Trendprognosen für 2024 gespielt.

Dieser Bericht fasst die Ergebnisse dieser Umfrage zusammen und bietet einen umfassenden Überblick über die Sporttrends 2024, die die Zukunft des Technologieeinsatzes prägen werden. Zu diesen Trends gehören:

  • Verstärkter Einsatz von präskriptiver Analytik und künstlicher Intelligenz (KI)
  • Wachstum des Technologieeinsatzes im Frauensport
  • Verbesserungen bei den Wiederherstellungsprotokollen für Sportlerverletzungen
  • Verstärkter Einsatz von Technologie auf allen Ebenen, vom Berufstätigen bis zum Jugendbereich
  • Integration tragbarer Daten in die Videoanalyse
  • Konzentrieren Sie sich auf personalisierte/individuelle Trainingsprogramme

Unsere Absicht, dies zu veröffentlichen Bericht ist es, Erkenntnisse zu teilen, die unsere Branche weltweit prägen.
Wir hoffen, dass Sie es genauso faszinierend und inspirierend finden wie wir.

Das Catapult-Team


Lassen Sie uns aufbauend auf diesem Vorwort einen kurzen Blick zurück auf das transformative Jahr 2023 werfen. In diesem Abschnitt des Berichts greifen wir unsere ursprünglichen Prognosen noch einmal auf und stellen sie den neuen Entwicklungen, Erfahrungen und wichtigen Trends des Jahres gegenüber.

2023 von Anfang an: Ein Jahr der High-Tech-Leistung

Zu Beginn des Jahres 2023 hob Catapult fünf entscheidende Trends hervor, die voraussichtlich die Sporttechnologielandschaft prägen werden:

  • Die breitere Einführung tragbarer Technologie in verschiedenen Sportdisziplinen.
  • Verbesserte Leistungseinblicke durch die Integration von Daten- und Videoanalysen.
  • Der Aufstieg der prädiktiven Analyse als entscheidendes Instrument bei der strategischen Entscheidungsfindung.
  • Innovativ Trends im Sport Übertragung, Verbesserung des Fan-Engagements und des Verständnisses.
  • Der wachsende Einfluss von virtueller und erweiterter Realität im Training und im Zuschauererlebnis.

Während diese Trends die Weichen für das Jahr 2023 stellen, verlief das Jahr voller Überraschungen und evolutionärer Fortschritte und spiegelte die dynamische Natur der Sporttechnologie wider. Im Folgenden untersuchen wir, wie sich diese Vorhersagen in den realen Szenarien unserer Kunden und Partner niederschlugen.

Tragbare Technologie: Über den Erwartungen

Im Jahr 2023 erlebten wir, wie die tragbare Technologie unsere Prognosen übertraf und ihre Rolle für die sportliche Leistung auf allen Ebenen festigte. Seine Integration weitete sich auf eine Vielzahl von Sportarten aus und wurde für das Training und die Leistungsbewertung von Sportlern von entscheidender Bedeutung.

Zu den wichtigsten Highlights gehörten die erheblichen Auswirkungen auf die Breitensportebene und den Spitzensport. Ein herausragender Moment war die bedeutende Präsenz von Catapult beim Frauen-Weltmeisterschaft 2023, wo wir stolz über die Hälfte der teilnehmenden Teams unterstützt haben.

Catapult unterstützt 17 von 32 Teams bei der Frauen-Weltmeisterschaft – ein Beweis für den zunehmenden Einsatz von Technologie im Frauensport

Dieser Trend beschränkte sich nicht nur auf den Fußball; Der Einsatz tragbarer Technologie hat sich in verschiedenen Sportarten durchgesetzt und gezeigt, dass sie bei der Verbesserung der sportlichen Leistung immer unverzichtbarer wird.

Daten- und Videointegration: Verbesserung der Leistungsanalyse

Die Verschmelzung von Daten und Videos in der Sportanalyse veränderte das Spielgeschehen. Diese Integration, insbesondere durch die Vector-Geräte und MatchTracker von Catapult, lieferte tiefere Einblicke in die Spielerleistung und verbesserte die Entscheidungsfindung für Teams und Trainer.

Luton Town aus der Premier League ist ein Beispiel für diesen Trend. Jared Roberts-Smith, Leiter Performance bei Luton Town, teilte mit: „Der Einsatz der Pro Video Suite von Catapult hat unseren Entscheidungsprozess verändert. Es bietet präzise, integrierte Daten und Erkenntnisse, die im schnelllebigen Umfeld der Premier League unerlässlich sind.“

Dieser Wandel hin zur integrierten Analyse unterstreicht die wachsende Bedeutung kontextbezogener Daten für die Sportstrategie und Leistungssteigerung.

Prädiktive Analyse: Die neue Norm in der Strategie

Die prädiktive Analyse hat sich von einem aufkommenden Trend zu einer grundlegenden Strategie im Sport entwickelt. Formel 1, bekannt für seine technologische Raffinesse, war an vorderster Front und seine Praktiken beeinflussen zunehmend andere Sportarten.

Die gegenseitige Befruchtung von Datenstrategien aus Formel 1 zu anderen Sportarten ist offensichtlich. Christoph Biermanns „Football Hackers“ hob diesen Wandel hervor und verwies auf die nahtlose Integration von Video und Daten im Fußball, ähnlich der datenreichen Umgebung der Formel 1. Er bemerkte: „Die Revolution bei Sportdaten ist in vollem Gange. Es zu ignorieren wäre ein Fehltritt.“

Das Wachstum dieses Trends im Laufe des Jahres steht im Einklang mit Fortschritten in der präskriptiven Analytik und der KI, die die Fähigkeit von Sportmannschaften verbessern, Verletzungsrisiken vorherzusehen und zu mindern. Wir haben im Jahr 2023 einen verstärkten Fokus auf prädiktive Analysen gesehen, um die datengesteuerte Entscheidungsfindung in verschiedenen Sportdisziplinen weiter zu verankern.


#3 2023 Ergebnisse

Die Trends werden in unserem ausführlicher besprochen Runder Tisch mit Prognosen zu Sporttrends 2024werden im Folgenden kurz hervorgehoben:

Leistungssteigerung und Trainingsoptimierung

Es gab einen Aufschwung bei Technologien zur Leistungssteigerung und Optimierung des Trainings, wobei Datenanalysen maßgeschneiderte Programme zu neuen Effizienzhöhen führten.

Spielanalyse und taktische Entscheidungsfindung

Fortschritte in der Echtzeit-Spielanalyse und taktische Entscheidungsfindung stach hervor. Wie ein Befragter es ausdrückte: „Trainer und Manager nutzen heute Echtzeitanalysen für strategische Entscheidungen und beeinflussen so Auswechselmuster und Spielpläne.“

Individuelles Training und Kompetenzentwicklung

Personalisierte Trainingsprogramme, die auf einer ausgefeilten Datenanalyse basieren, gehen auf die individuellen Bedürfnisse jedes Athleten ein und fördern so die Fähigkeitsentwicklung auf individueller Ebene.

Kontinuierliches Lernen und Technologieintegration

Die Nutzung neuer Technologien für kontinuierliches Lernen wurde zu einem Markenzeichen von Sportorganisationen. Ein Befragter teilte mit: „Technologieunterstützt bei unserem Rückkehrprozess, sodass wir evidenzbasierte Entscheidungen zum Training und zur Verletzungsprävention treffen können.“

Verletzungsminderung und Lastmanagement

Der Fokus auf Verletzungsprävention intensiviert, wobei Technologie bei der Verwaltung der Arbeitsbelastung von Sportlern eine entscheidende Rolle spielt. Ein Umfrageteilnehmer bemerkte: „Technologische Fortschritte haben eine große Rolle bei der Reduzierung von Verletzungen beim Hochgeschwindigkeitslauf gespielt und wichtige Daten zur Arbeitsbelastung geliefert.“

Diese Überlegungen weisen auf die zunehmende Rolle der Technologie bei der Verbesserung verschiedener Aspekte der sportlichen Leistung und Strategie hin.


Abschließende Reflexion über die Sporttrends 2023

Wenn man an das Jahr 2023 denkt, ist die dynamische Entwicklung der Sporttechnologie offensichtlich. Um tiefer einzutauchen, laden wir Sie ein, an unserer Diskussionsrunde teilzunehmen, in der Branchenexperten diese Trends und ihre Auswirkungen analysieren.

Sehen Sie sich unsere Experten-Podiumsdiskussion an

Unser Webinar „Sporttrends 2024“., bestehend aus einer Gruppe von Spezialisten aus verschiedenen Sportarten, befasst sich mit Schlüsselthemen wie KI, Wohlbefinden von Sportlern und Fan-Engagement. Unter der Leitung von Jozef Baker bietet diese Diskussion detaillierte Einblicke in die diesjährige Sport-Tech-Landschaft.

Blog-Header zu den Sporttrends 2024

Indem du dir das ansiehst On-Demand-Webinarkönnen Sie führende Stimmen aus der Sporttechnologie hören und sich ein umfassendes Bild davon machen, in welche Richtung sich die Branche entwickelt.

Klicken Sie hier, um an der Diskussionsrunde teilzunehmen und an der Diskussion über die Zukunft der Sporttechnologie teilzunehmen.


Während wir von der Reflexion zur Vorausschau übergehen, fasst diese Sporttrendprognose 2024 eine Reihe aufkommender Trends zusammen, die die Sporttechnologielandschaft neu definieren werden.

Unsere Prognosen zu Sporttrends basieren auf einer Kombination aus eingehender Forschung, Ergebnissen von Branchenumfragen, Einblicken in Expertenrunden und Kundenerfahrungen und bieten einen ganzheitlichen Blick auf die Zukunft.

Catapult befragte über 700 globale Experten der Sportbranche aus über 80 Ländern, darunter Sportwissenschaftler, akademische Forscher, Trainer, Sportler und mehr aus verschiedenen Sportarten Fußball, American Football, Basketball, Eishockey, Rugby, Baseball Und Motorsport.


Hier sind in keiner bestimmten Reihenfolge die 6 Experten für Sporttrends im Jahr 2024, die voraussichtlich die Sporttechnologielandschaft prägen werden:

1. Künstliche Intelligenz (KI) und präskriptive Analytik

Trendübersicht – KI und Rezept

Die Umfrage zeigt einen überzeugenden Konsens: 80% der Befragten bestätigen, dass KI und maschinelles Lernen, die für die präskriptive Analytik unerlässlich ist, wird im Jahr 2024 von entscheidender Bedeutung sein 52% der Befragten sehen die größten Auswirkungen in der Möglichkeit, Programme auf der Grundlage umfassender Datenanalysen in Echtzeit anzupassen. 

Prescriptive Analytics, die nächste Weiterentwicklung des prädiktiven Trainings, wird das Sporttraining revolutionieren, indem es nicht nur Ergebnisse vorhersagt, sondern auch konkrete Maßnahmen empfiehlt, um gewünschte Leistungsziele zu erreichen.

KI-Anwendungsfall für Sporttechnologie

Stellen Sie sich eine Fußballmannschaft vor, die sich auf ein Turnier vorbereitet. Präskriptive Analysetools würden Leistungsdaten auswerten, um mögliche Verletzungen und Ermüdung vorherzusagen, schreiben aber für jeden Spieler spezifische Trainingsbelastungen und Erholungsprotokolle vor. Trainer können diese Empfehlungen dann umsetzen, um sicherzustellen, dass jeder Athlet für die entscheidenden bevorstehenden Spiele seinen optimalen Leistungszustand erreicht.

Warum sind KI und präskriptive Analysen wichtig?

Die Umstellung auf präskriptive Analysen im Jahr 2024 bedeutet einen großen Sprung im Sporttraining, der sich auf umsetzbare Erkenntnisse und eine verbesserte Entscheidungsfindung konzentriert. Mit 52% Von den Befragten, die die Rolle von Datenanpassungen in Echtzeit hervorheben, können sich Sportpraktiker jetzt auf KI-gesteuerte präskriptive Modelle verlassen, um gezielte Trainingsprogramme durchzuführen, wodurch Verletzungsrisiken erheblich reduziert und die sportliche Leistung gesteigert werden.

Dieser Fortschritt in der Analytik markiert eine transformative Phase für Trainer und Sportwissenschaftler und bietet die Werkzeuge, um riesige Datensätze sofort zu verarbeiten und präzise Trainingsanpassungen zu empfehlen. Diese Unmittelbarkeit bei der Anwendung von Datenerkenntnissen führt direkt zu hochwirksamen Trainingsstrategien, die auf die sich ändernden Bedürfnisse jedes Athleten zugeschnitten sind.

Durch die deutliche Verbesserung der Genauigkeit und Effizienz von Trainingsentscheidungen bedeutet die Einbindung präskriptiver Analysen in Sporttrainingsabläufe einen Wandel von traditionellen reaktiven Methoden hin zu einem proaktiven, strategischen Ansatz. Es läutet eine neue Ära datengestützter, umsetzbarer und adaptiver Trainingsmethoden ein, die versprechen, in den kommenden Jahren die Messlatte für sportliche Leistung und strategisches Gesundheitsmanagement höher zu legen.

Automatisieren Sie Athletendaten, um 95%-Workflow-Effizienz zu erreichen

Weiterführende Literatur und Ressourcen

Während sich die Sportbranche dem Jahr 2024 nähert, ist es von entscheidender Bedeutung, die tiefgreifenden Auswirkungen präskriptiver Analysen zu verstehen. Es wird erwartet, dass der Einsatz von KI im Sport die Abläufe rationalisieren und es Teams und Athleten ermöglichen wird, ihre Leistung durch verfeinerte Prozesse zu optimieren.

In diesem Sinne, unser Webinar zeigt das Potenzial für a 95% Reduzierung des Zeitaufwands zu Analyse-Workflows. Diese Zeitersparnis wird durch die Automatisierung bestehender Prozesse und die Rationalisierung der Schulung erreicht. Es steigert auch die gesamte betriebliche Effizienz von Sportmannschaften.

Erfahren Sie in unserem informativen Webinar mehr über die Vorteile der Workflow-Automatisierung im Sporttraining.


2. Demokratisierung der Technologie

Trendübersicht

Im Jahr 2024 rechnen wir mit einem deutlichen Wandel hin zu einer besseren Zugänglichkeit von Sporttechnologie, eine Einschätzung, die von bestätigt wird 33% der Umfrageteilnehmer halten dies für den einflussreichsten Trend in der globalen Sportbranche. Wearables und Videoanalysetools werden immer zugänglicher, was für Teams und Sportler auf allen Ebenen von entscheidender Bedeutung ist.

Demokratisierter Tech-Anwendungsfall

Für semiprofessionelle Fußballvereine verbesserter Zugang zu Technologien wie der von Catapult Vektor Geräte und hochentwickelte Videoanalysetools sind transformativ. Diese Ressourcen ermöglichen es Vereinen, umfassende Einblicke in die Leistung zu gewinnen, sie in die Lage zu versetzen, zu trainieren, das Verletzungsrisiko zu mindern und Strategien zu entwickeln, die denen von Eliteteams ähneln.

Ein wesentlicher Vorteil des Einsatzes dieser Technologien bereits in den frühen Phasen der Karriere von Sportlern ist die Sammlung langfristiger Leistungsdaten. Diese erweiterte Datenerfassung bietet einen umfassenden Maßstab für die Bewertung des Fortschritts von Sportlern und die Anpassung von Trainingsprogrammen an ihre individuellen Entwicklungsbedürfnisse. Es hilft auch dabei, die Auswirkungen verschiedener Trainingsprogramme auf Leistung und Gesundheit zu verstehen, was zu fundierten Entscheidungen führt, die die Karrieredauer verlängern und Verletzungsrisiken minimieren.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die frühzeitige Einführung dieser Technologien in semiprofessionellen Umgebungen die Voraussetzungen für eine nachhaltige Sportlerentwicklung und langfristigen Erfolg schafft.

Warum ist die Demokratisierung der Technologie wichtig?

Der Trend zu zugänglicher Technologie ermöglicht es Sportpraktikern, umfassendere und datengesteuerte Trainings- und Entwicklungsansätze zu verfolgen. Sie können jetzt präzises Tracking und Analysen nutzen, um Schulungen individuell anzupassen und fundierte Entscheidungen zu treffen, unabhängig vom Niveau oder den finanziellen Möglichkeiten ihres Teams.

Insbesondere die auf Leistungsanalysen basierenden Mitarbeiter kleinerer Vereine werden von diesem Trend enorm profitieren. Der Zugriff auf fortschrittliche Videoanalysetools ermöglicht einen beispiellosen Detaillierungsgrad bei Leistungseinblicken und führt Videodaten mit tragbaren Analysen zusammen, um eine ganzheitliche Sicht auf die Leistung von Sportlern zu bieten.

Vector Core: Vereinfachtes Lastmanagement für alle Teams

Vector Core veranschaulicht diesen Trend zur Barrierefreiheit. Es vereinfacht das Lastmanagement und ermöglicht einen nahtlosen Datenaustausch über verschiedene Leistungsstufen hinweg.

„Die Vector Core-Lösung hat unsere Belastungsmanagementpraktiken vereinfacht, die Trainerkommunikation verbessert und unseren sich entwickelnden Spielern dabei geholfen, die Benchmarks der ersten Mannschaft zu erreichen.“

Sigurdur Hoskuldsson, Co-Trainer beim Valur Football Club

Matt Bairos, Chief Product Officer bei Catapult, erklärt: „Vector Core ist intuitiv und benutzerfreundlich konzipiert und bietet Teams eine bahnbrechende Lösung zur Verbesserung der Leistung und Gesundheit von Sportlern.“

Weitere Informationen darüber, wie Vector Core diesen Trend veranschaulicht, indem es fortschrittliche Technologie zugänglich macht, finden Sie auf unserer Website Vector Core-Ankündigung.


3. Wearable- und Videointegration

Trendübersicht – Integrierte Daten + Video

Im Jahr 2024 geht der Trend zur Integration Tragbare Technologie mit Videoanalyse wird voraussichtlich eine transformative Kraft in der sportlichen Leistungsanalyse sein 20% der Befragten der Branchenumfrage erkennen die erheblichen Auswirkungen an. 

Darüber hinaus, 35% prognostizieren Sie die Entstehung neuer Hybridrollen, die Kraft, Konditionierung und Datenanalyse verbinden 19% Wir gehen davon aus, dass Echtzeit-Videoeinblicke zu einem wesentlichen Trend werden.

Anwendungsfall Daten + Video

In einem professionellen Fußballverein wird der Einsatz tragbarer Geräte während der Trainingseinheiten zur Verfolgung wichtiger physiologischer und biomechanischer Daten sowie der Einsatz von Videoanalysetools zur Erfassung eingesetzt taktische Bewegungen, stellt einen bedeutenden Fortschritt in der Analyse der Spielerleistung dar.

Diese Integration von Datenströmen bietet Trainern und Analysten einen umfassenden Überblick über die Leistung jedes Spielers. Es ermöglicht ihnen, körperliche Anstrengung mit taktischen Manövern auf dem Spielfeld zu korrelieren, was für die Anpassung von Trainings- und Erholungsprotokollen an die individuellen Bedürfnisse von entscheidender Bedeutung ist.

Darüber hinaus erhöht das Aufkommen hybrider Rollen innerhalb von Clubs, die Leistungsanalyse und Videoanalyse verbinden, die Wirksamkeit dieses Ansatzes weiter. Diese Hybrid-Profis sind in der Lage, Daten sowohl von Wearables als auch von Videoquellen zu interpretieren und zu synergieren und so ein zusammenhängenderes und detaillierteres Verständnis der Spielerleistung zu ermöglichen. Diese Rolle wird in Vereinen zunehmend zu einem wichtigen Aktivposten, da sie sicherstellt, dass die Fülle der gesammelten Daten in umsetzbare Erkenntnisse für die Athletenentwicklung und die Teamstrategie umgesetzt wird.

Warum sind integrierte Videos und Daten wichtig?

Für Sportpraktiker läutet dieser Trend eine neue Ära des umfassenden Sportlerverständnisses ein. Die Möglichkeit, physische Daten mit taktischem Videomaterial zusammenzuführen, bedeutet eine bereicherte, fundierte Coaching-Strategie, die eine differenzierte Analyse der Spielerleistung ermöglicht, die kritische Entscheidungen in Situationen mit hohem Risiko beeinflussen kann.

Videokoordinatoren profitieren von dieser Integration, indem sie eine Erzählung bereitstellen, die physische Daten mit visueller Analyse kombiniert. Diese umfassende Perspektive ist von entscheidender Bedeutung für detaillierte Nachbesprechungen nach dem Spiel und für die zukünftige Trainingsplanung, um sicherzustellen, dass alle Leistungsaspekte synergetisch zusammenwirken.

„Das Hinzufügen von Kontext durch Video ist von entscheidender Bedeutung. Es ist beispielsweise wichtig, Belastungsunterschiede zu visualisieren und zu verstehen, die zu Verletzungen führen. Beim Austausch von Erkenntnissen mit Trainern erleichtert das Hinzufügen spiel- oder trainingsbasierter Kontexte das Verständnis der Erkenntnisse erheblich.“

Elliott Axtell, Leitender U23-Trainer für sportliche Entwicklung des FC Chelsea, unterstreicht die Bedeutung dieser Integration.
Chelsea FC: Integrierte Daten + Video

Weiterführende Literatur und Ressourcen

Um zu sehen, wie diese Integration die Teamleistung verändern kann, lesen Sie mehr über die innovative Anwendung von Chelsea FC. Axtells Erkenntnisse bieten einen Einblick, wie die Kombination von Daten mit Kontext die Leistungsanalyse revolutionieren kann. Erfahren Sie mehr über den Ansatz von Chelsea FC zur Integration tragbarer Daten- und Videoanalysen.


4. Individuelles Training

Trendübersicht – Maßgeschneiderte Trainingspraxis

Der Ansatz personalisierter und individualisierter Trainingsprogramme wird sich im Jahr 2024 stärker durchsetzen 13% von Branchenexperten sehen darin einen entscheidenden Trend. Von den Trainern wird erwartet, dass sie mithilfe fortschrittlicher Technologie Trainingsprogramme entwickeln, die den unterschiedlichen Anforderungen jedes Athleten gerecht werden und auf sportspezifischen Algorithmen und Datenanalysen basieren.

Anwendungsfall individualisiertes Training

Die unterschiedlichen körperlichen und technischen Anforderungen in Sportarten wie Rugby, Eishockey, Fußball und American Football erfordern spezielle Trainingsprogramme. Die Technologie ermöglicht die Erstellung maßgeschneiderter Programme, die auf die individuellen Bedürfnisse jeder Position und jedes Spielers zugeschnitten sind, wie z. B. Torhüter im Fußball, bei denen der Schwerpunkt mehr auf den Reflexen als auf der Ausdauer liegen muss.

Jonathan Quick #32 von den Los Angeles Kings

Warum ist eine maßgeschneiderte Sportpraxis wichtig?

Sportpraktiker können die Macht der Daten nutzen, um gezielte Entwicklungsstrategien für jeden Sportler zu entwickeln. Dieser maßgeschneiderte Ansatz führt zu einem effektiveren Training, schnelleren Leistungssteigerungen und einem geringeren Verletzungsrisiko.

Videokoordinatoren sind ein wesentlicher Bestandteil dieses personalisierten Ansatzes und bieten visuelle Analysen, die in Kombination mit Daten aus tragbarer Technologie ein vollständiges Profil der Stärken und Bereiche eines Athleten bieten, die weiterentwickelt werden müssen.

„Ähnlich wie Pitcher im Baseball und ihre Schulter- und Ellenbogen-Gesundheitsprogramme mussten wir uns um die Hüftgesundheit der Torhüter kümmern. Das neue Torwartanalyse hat alle wichtigen Stakeholder in die Lage versetzt, einzugreifen und sicherzustellen, dass wir diese Position bewältigen und das Beste aus ihnen herausholen, ohne ihre Körper so stark zu belasten.“

Matt Price, Direktor für Kraft- und Leistungswissenschaft der LA Kings

Weiterführende Literatur und Ressourcen

Um tiefer in die Vorteile personalisierter Schulungen einzutauchen, schauen Sie sich die Arbeit von Catapult an Feyenoord und das LA Kings bietet eine praktische Perspektive. Diese Fallstudien beleuchten die erfolgreiche Anwendung individualisierter Trainingsprogramme in verschiedenen Sportarten.


5. Technologiewachstum im Frauensport

Trendübersicht – Wachstum im Frauensport

Das Jahr 2024 dürfte ein Meilenstein für die Weiterentwicklung des Frauensports werden, mit einem überwältigenden Erfolg 80% der Branchenexperten erwarten eine größere Rolle für Sportanalyse in dieser Domäne. Als zentrale Wirkungsbereiche für den Frauensport werden optimiertes, speziell auf Sportlerinnen zugeschnittenes Training sowie datengesteuerte Entscheidungsstrategien identifiziert.

Frauen-Volleyball der University of Maryland

Wachsende Technologieanwendung im Frauensport: Anwendungsfall

Die Analyse im Frauenfußball ist ein Paradebeispiel für die zunehmende Wirkung dieses Trends. Hier können Datenanalysetools umfassende Einblicke in die Leistung bieten und zu effektiveren, physiologisch und taktisch angemessenen Trainings- und Spielstrategien führen. Dies kann den Leistungsstandard erheblich steigern und die Sichtbarkeit von Frauenmannschaften erhöhen.

Ein ähnlicher Trend ist in zu beobachten NCAA-Volleyball, wo erhöhte Investitionen in Analytik und Technologie, wie die Vector T7-Einheiten von Catapult, die Entwicklung von Sportlern fördern.

„Unser ganzheitliches Modell zur Entwicklung von Schülern und Sportlern bei Pitt wird in hohem Maße durch die objektiven Informationen aus den Trainingseinheiten unterstützt. Diese Erkenntnisse helfen unserem Sportleistungsteam bei wichtigen Diskussionen über Gesundheit, Wohlbefinden und Strategien für die Rückkehr zum Spiel.“

Stephanie Mock, stellvertretende Sportdirektorin für sportliche Leistung bei Pitt Panthers, unterstreicht die Bedeutung dieser Investition.
Hannah Pitt mit den Spielern der deutschen Nationalmannschaft

Warum ist das für den Frauensport wichtig?

Für diejenigen, die im Frauensport arbeiten, ist die Integration von Analytik ermöglicht ein bereichertes Umfeld für die Entwicklung von Sportlern. Trainer können datengestützte Trainingsprogramme umsetzen, das Wohlbefinden fördern und Taktiken verfeinern.

Insbesondere Videokoordinatoren werden von der Fülle der jetzt verfügbaren Daten profitieren, die es ihnen ermöglichen, detaillierte Einblicke in die Leistung zu geben und zur strategischen Planung beizutragen, die für die Entwicklung eines Wettbewerbsvorteils von entscheidender Bedeutung ist.

Weiterführende Literatur und Ressourcen

Ein umfassendes Verständnis der transformativen Wirkung von Analysen auf den Frauensport kann durch gemeinsame Initiativen wie die gewonnen werden Loughborough x West Ham Partnerschaft.

Bei Catapult Sports freuen wir uns, unsere Zusammenarbeit mit der Loughborough University und dem West Ham United Women's Team im Rahmen einer bahnbrechenden Forschungsstudie bekannt zu geben, um die Entwicklung von Fußballspielerinnen zu verändern.

„Wir freuen uns sehr, bei einer so wichtigen Forschungsarbeit die Leitung zu übernehmen, da der Frauenfußball immer stärker wird. Durch die Zusammenarbeit mit den Campus-Partnern West Ham United Women, Catapult Sports und Kukri haben wir einige der besten Köpfe im Leistungssport zusammengebracht, um ein Forschungsprojekt durchzuführen, das wirkungsvolle Ergebnisse liefern wird.“

Rich Ellis, Leiter für kommerzielle Partnerschaften und Sportanlagen bei Loughborough Universität
Frauenmannschaft von West Ham United in Katapultwesten

6. Zurück zum Spiel

Im Jahr 2024 wird die Sportbranche strategische Return to Play (RTP)-Protokolle priorisieren, wobei der Schwerpunkt auf der Nutzung von Echtzeitdaten zur Optimierung des RTP-Prozesses liegt. Branchenexperten betonen, wie wichtig es ist, Rehabilitationsprogramme mithilfe datengesteuerter Erkenntnisse anzupassen, um das Risiko einer erneuten Verletzung zu verringern und sicherzustellen, dass Sportler sicher und effektiv zum Wettkampf zurückkehren.

Anwendungsfall – RTP

Sportler in Sportarten mit hohem Kontakt, wie z Rugby, Eishockey, Und American Football, erfordern während der Genesung nach einer Verletzung eine sorgfältige Überwachung. Tragbare Technologie spielt eine entscheidende Rolle, indem sie Echtzeitdaten über den Erholungsfortschritt eines Sportlers liefert, was für eine schrittweise und fundierte Wiedereinführung ins Training unerlässlich ist. Beispielsweise ermöglicht die Überwachung der Rehabilitation eines Rugbyspielers nach einer Knieverletzung mithilfe tragbarer Technologie eine kalkulierte, schrittweise Rückkehr zum Spiel und verringert so das Risiko einer erneuten Verletzung.

Aufschlüsselung des Rückkehrprozesses vom Zeitpunkt der Verletzung bis zur vollständigen Rückkehr zum Sport

Warum ist Return to Play wichtig?

Für Sportpraktiker und medizinische Teams bedeutet der Trend zur datengesteuerten RTP einen Wandel hin zu einer fundierteren und strategischeren Rehabilitationsplanung. Die Echtzeit-Datenintegration ist von entscheidender Bedeutung. 14% der Umfrageteilnehmer erwarten gezieltere Ansätze zur Verbesserung und Erstellung schnellerer Return-to-Play-Pläne. Dieser Ansatz ermöglicht ein tieferes Verständnis des Erholungsverlaufs eines Sportlers, was für maßgeschneiderte Rehabilitationsprotokolle unerlässlich ist.

Das Videoanalysepersonal wird die Integration tragbarer Daten mit Videomaterial als bahnbrechend empfinden, da es einen umfassenden Überblick über die Genesung eines Athleten bietet und eine präzise Beurteilung seiner Bereitschaft zur Rückkehr zum Spiel ermöglicht.

Weitere Ressourcen

Um RTP-Strategien effektiv umzusetzen, können Praktiker das eBook „Building Effective Return to Training Programs: Planning, Delivery, Evaluation“ nutzen, das praktische Richtlinien für datengesteuerte RTP-Protokolle bietet. Darüber hinaus bietet „Science for Sport“ eine umfassende Analyse des Belastungsmanagements, das für Verletzungsprävention und sicheres RTP im Jugendsport. Diese Ressourcen sind für Organisationen, die erweiterte RTP-Protokolle einführen möchten, von entscheidender Bedeutung.

Laden Sie das E-Book zum Aufbau effektiver RTP-Programme herunter und erkunden Sie Lastmanagementstrategien unter Wissenschaft für den Sport.


Die von uns skizzierten Trends spiegeln eine Sporttechnologielandschaft wider entwickelt sich rasant weiter und geht hin zu stärker datengesteuerten, integrativen und sportlerzentrierten Ansätzen. Diese Trends verkörpern den gemeinsamen Ehrgeiz der Sportbranche, die Grenzen von Leistung und Innovation zu verschieben.

Auch im Jahr 2024 werden die Erkenntnisse aus unseren Diskussionsrunden unser Verständnis dieser Trends weiter bereichern. Sich weiter mit diesen Entwicklungen auseinanderzusetzen und Nehmen Sie am laufenden Dialog teil und laden Sie ein, sich unsere Diskussionsrunde anzusehen.

Blog-Header zu den Sporttrends 2024

Klicken Sie hier, um auf unseren Roundtable zu den Sporttrends 2024 zuzugreifenSeien Sie Teil des Gesprächs, das die Zukunft der Sportleistungstechnologie prägt.


#6-Lösungs-Snapshot: Revolutionierung der sportlichen Leistung in allen Disziplinen

Mit Blick auf die Zukunft ist die Rolle von Catapult in dieser sich entwickelnden Landschaft wichtiger denn je. Unsere innovative Produktsuite steht im Mittelpunkt dieser Transformation und bietet modernste Lösungen für ein breites Spektrum an Sportarten. Unser Ziel ist es, mit diesen Trends nicht nur Schritt zu halten, sondern sie voranzutreiben, indem wir Tools bereitstellen, die die Leistung und das Coaching in verschiedenen Disziplinen verbessern.

Entdecken Sie in diesem Schnappschuss, wie Lösungen funktionieren Vektor, Pro-Video, Und Donner revolutionieren die sportliche Leistung, vom Fußball bis zum Rugby und vom Eishockey bis zum American Football. Jedes Produkt ist ein Beweis für unser Engagement, die Grenzen des Möglichen in der Sporttechnologie zu erweitern.

Für eine praktische Erfahrung, wie unsere Lösungen Ihren Ansatz zur sportlichen Leistung verändern können, Greifen Sie über die bereitgestellten QR-Codes auf kostenlose Produktdemonstrationen zu.

Lösungs-Snapshot – Vector Pro, Pro Video Suite, Thunder-Videoanalyse

#7 Seien Sie Teil des fortlaufenden Dialogs in der Sporttechnologie

Zum Abschluss dieses umfassenden Berichts zur Sporttrendprognose 2024 laden wir jeden von Ihnen ein, sich weiterhin aktiv an diesem dynamischen und sich ständig weiterentwickelnden Gespräch zu beteiligen.

Nehmen Sie an der Diskussion über Sporttrends 2025 teil

Ihre Erkenntnisse und Erfahrungen sind für die Gestaltung der Zukunft der Sporttechnologie von unschätzbarem Wert. Wir empfehlen Ihnen, an unserer jährlichen Umfrage teilzunehmen, die unsere Forschung und Trendprognosen maßgeblich beeinflusst. Halten Sie gegen Ende des Jahres Ausschau danach!

Das Team hinter Ihrem Team

Bei Catapult sind wir stolz darauf, nicht nur ein Anbieter von Spitzentechnologie zu sein, sondern auch ein Partner auf Ihrem Weg zur Freisetzung von Potenzial. Unser engagiertes Team Kundenbetreuer und Kundenerfolgsexperten stehen Ihnen jederzeit unterstützend zur Seite.

Egal, ob Sie Fragen zu diesem Bericht haben, Hilfe bei der Implementierung unserer Lösungen benötigen oder allgemeinere Trends in der Sportbranche besprechen möchten, unser Team steht Ihnen gerne zur Seite. Wir verstehen die einzigartigen Herausforderungen und Chancen, die der technologische Fortschritt im Sport mit sich bringt, und wir sind bestrebt, Sie bei der Bewältigung dieser Herausforderungen zu unterstützen.

Fordern Sie maßgeschneiderten Support an

Wenn Sie eine persönliche Beratung benötigen oder spezifische Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Catapult-Kundenbetreuer. Alternativ sind unsere Kundenerfolgsvertreter jederzeit bereit, fachkundige Einblicke und Lösungen bereitzustellen.

Eine Momentaufnahme der Teams, mit denen Catapult im Jahr 2024 zusammenarbeitet. Zu den Teams und Organisationen gehören: NFL, FFR, NHL, NRL, Rugby AU, F1, 24h Le Mans, Boston Celtics, West Ham FC, Duke University, Newcastle United, PWHL, Mercedes AMG Petronas Formel-1-Team und viele mehr.

Über Katapult

Catapult existiert, um das Potenzial jedes Athleten und Teams auf der Welt freizusetzen. Catapult-Produkte basieren auf der Schnittstelle zwischen Sportwissenschaft und Analytik und sind darauf ausgelegt, die Leistung zu optimieren, das Verletzungsrisiko zu verringern und die Rückkehr zum Spiel zu verbessern. Catapult arbeitet mit mehr als 4.000 Eliteteams in über 40 Sportarten in mehr als 100 Ländern weltweit zusammen.


Sporttrends 2023: Das Jahr der High-Tech-Leistung

5 Sporttrends, die man im Jahr 2022 im Auge behalten sollte

Wachstum im Sport-Tech-Markt im Jahr 2021

Tokio 2020, Catapult feiert 24 Medaillen

Geschäftsbericht 2019


Potenzial freisetzen.
CATAPULT.COM.

Sind Sie bereit, sich einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen?